SG Wiliberg-Hintermoos

 Eigentlich sollte an dieser Stelle "Willkommen zur Schützensaison 2020!" stehen und mit diesem Brief sollte das an der Generalversammlung vom 6. März verabschiedete Jahresprogramm verschickt werden.

Doch nach der GV wurden wir von den Ereignissen rund um die Corona-Pandämie überrollt und unser Jahresprogramm ist bereits vor dem ersten Training überholt.

Momentan ruhen alle Vereinstätigkeiten bis auf Weiteres völlig!

 Unser Schützenkalender wird vollkommen umgestaltet. Bereits bekannt ist:

 

  • 3. Wili-Bärger-Schiesse: Der Anlass ist abgesagt!

  • Jubiläums-Dorffest in Reitnau: Der Anlass ist abgesagt!

  • Das Feldschiessen wird in der geplanten Form nicht durchgeführt!
    Es ist
    vorschlagen, das Feldschiessen im Rahmen von Vereinsübungen im Herbst nachholen zu können. Hier ist aber noch Einiges unklar.

 

Die Obligatorische Schiesspflicht ist für 2020 sistiert!

 Wer will – und wenn es dazu Gelegenheit gibt – kann das Obligatorische absolvieren, es ist jedoch dieses Jahr auch für Schiesspflichtige freiwillig.

 

Sobald die Situation erlaubt, wird der Vorstand über das reduzierte Jahresprogramm und die Wiederaufnahme unserer Vereinstätigkeiten informieren.

Bis dahin: Bleibt bitte zu Hause und bleibt gesund!